UV-Schutzfolien

UV - Schutzfolie für Fenster als Ausbleichschutz

UV - Schutzfolie für Fenster als Ausbleichschutz

UV – Schutzfolie für Fenster: Schutz vor Ausbleichen und Verschießen von Waren

Unsere hochwertige UV - Schutzfolie schützt Mobiliar und Ausstellungsware, Bilder und Bodenbeläge vor dem Ausbleichen, durch Filterung der schädlichen UV-A-Strahlen bis zu 99,8%. So verlangsamen Sie diesen Alterungsprozess um das 4 - 5 fache.
uv-schutz-Protecfolien

UV – Schutzfolie für Fenster: Warum schadet UV-Strahlung?

Von all den Ursachen für Ausbleichung, ist die UV-Strahlung der größte Einzelfaktor im Verblassen der Stoffe, Bodenbeläge und andere Einrichtungsgegenstände. Obwohl das sichtbare Licht, künstliches Licht, Hitze, Feuchtigkeit, Alter der Stoffe und Farbstoffe eine Rolle spielen, auf UV-Strahlung ist der größte Schaden mit ca. 40% zurückzuführen.

Da jede UV – Schutzfolie für Fenster von Protecfolien bis zu 99,8% dieser schädlichen Strahlung blockiert, können Sie die Lebensqualität und Schönheit Ihrer Einrichtung und Waren erhöhen. Sobald diese UV – Schutzfolie für Fenster aufgebracht wird, ist sie praktisch unsichtbar. Es gibt keine zusätzliche sichtbare Reflexion, die eine Einsicht für z.B. Schaufenster stören könnte.

Ihre Fenster können einfach und ohne Schädigung der UV – Schutzfolie für Fenster gewaschen werden. Zudem wirkt die UV – Schutzfolie für Fenster auch Splitterbindend und schützt somit bei Glasbruch vor Verletzungen.

Bei fachgerechter Installation durch unser geschultes Personal, erhalten Sie eine Garantie von 10 Jahren auf diese UV – Schutzfolie für Fenster, wobei die Lebenserwartung wesentlich höher liegt.

IFTH Bestätigt die Effizienz unserer UV – Schutzfolie für Fenster

Jeder kennt sie, die Ursache von Verfärbung und Alterung von Materialien durch UV-Strahlen. Sicherlich wissen Sie, dass einige Elemente anfälliger sind als andere, darunter fallen z. B. “Pastelltöne” diese sind gegenüber Hitze und Sichtbaren Licht empfindlich.

Die Farbqualität ist abhängig von ihrer technischen Imprägnierung und Trocknung des Materials während Ihrer Herstellung. IFTH (Französisches Institut für Textil und Bekleidung) kann die Qualität der Textilien durch den Index der Lichtechtheit bestimmen.

Bei einer Skala von 1 bis 8 sollte ein Stoff für eine Durchschnitts Qualität zumindest eine 3 oder 4 erhalten! Andernfalls würde sich die Farbe in der Sonne schnell verändern. Die UV – Schutzfolie für Fenster wurden zu IFTH gesendet um die Effizienz testen zu lassen.

Die Ergebnisse des Xeno Test nach dem NF-EN 20105 und dem NF-EN ISO 105 sprechen für sich. Der Index 4 verbesserte sich auf 6. Es ist offensichtlich, dass diese Folie sehr effizient ist. CLEAR UVC ist auch für Museen geeignet… dank seiner Transparenz.

Weitere Infos zur UV- Strahlung, Wirkung und zum Schutz vor dem Ausbleichen durch die UV – Schutzfolie für Fenster finden Sie auch bei Wikipedia